Behandlungsspektrum

Notdienst

Notdienst

Den Zahnärztlichen Notdienst an Wochenende und Feiertagen erfahren Sie in der Zeitung und hier unter www.notdienst-zahn.de.

Die Sprechzeiten für den zahnärztlichen Notdienst sind immer von 10 – 12 Uhr und 18 – 19 Uhr.

Narkosebehandlung/ Behandlung von Angstpatienten

Zusammen mit einem/r Anästhesisten/ Anästhesistin bieten wir zahnärztliche Behandlungen auch in Vollnarkose an. Diese bietet sich an bei behandlungsunwilligen Kindern, besonders wenn diese durch starke Schmerzen und/oder frühere Behandlungen traumatisiert sind.

Die Kosten für die Narkose werden in der Regel bei Kindern bis zum 12. Lebensjahr und bei Behinderten von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Erwachsene können ebenfalls in Narkose behandelt werden. Normalweise erstattet hierfür die Krankenkasse keine Kosten.