Behandlungsspektrum

Notdienst

Notdienst

Den Zahnärztlichen Notdienst an Wochenende und Feiertagen erfahren Sie in der Zeitung und hier unter www.notdienst-zahn.de.

Die Sprechzeiten für den zahnärztlichen Notdienst sind immer von 10 – 12 Uhr und 18 – 19 Uhr.

Kinderzahnheilkunde

Kinderzahnheilkunde für unsere Kleinen
  • Beratung von Eltern (ab der Schwangerschaft wichtig) und Kindern zur individuellen Vorsorge und Mundhygiene
  • kontinuierliches einfühlsames Gewöhnen des Kindes an die Zahnarztpraxis und zahnmedizinische Behandlung mit Erklärung der Behandlungsschritte um Vertrauen aufzubauen
  • Prophylaxe für Kinder zur frühzeitigen Erkennung von Karies und Zahnfehlstellungen.
  • amalgamfreie, minimalinvasive, d.h. substanzschonende Füllungstherapie
  • Milchzahnkronen bei stärker geschädigten Milchzähnen
  • Wurzelbehandlung bei Milchzähnen als Alternative zur Zahnentfernung. Eine Zahnspange als Platzhalter für die bleibenden Zähne ist dann oft nicht mehr nötig.
  • behandlungsunwillige Kinder können bis zum 12. Lebensjahr in Narkose behandelt werden.
  • Engmaschige Betreuung von Kindern mit stark erhöhtem Kariesrisiko
  • Versiegelungen von Milchzähnen und bleibenden Zähnen als wirksame Kariesprophylaxe.
  • Versorgung von “Zahnunfällen”